Samstag, 31. August 2013

Kernvokabular üben mit dem kleinen Geist

Guten Tag,
der ISAAC-Kongress in Dortmund steht bevor. Heute möchte ich Euch eine tolle Idee vorstellen: Monika Waigand hat Bücher um den kleinen Geist entwickelt, mit welchen man das Kernvokabular mit vielfältigen Oberthemen einüben kann (Link zu deren Homepage HIER). Es gibt über 30 "Der kleine Geist"-Bücher, u.a. zu den Themen: Geburtstag, Im Zoo, Farben, Aufräumen und viele andere mehr. Fein ist, dass die Bücher in Reimform gemacht sind (damit wird die phonologische Operation geübt, super!). Die ausgesuchten Wörter sind kompatibel mit der Kölner Tafel und können daher auch in Kombination mit der Kölner Tafel verwendet werden. Darüber hinaus lassen sich die Bücher auch mit jeder gängigen elektronischen Kommunikationshilfe verwenden. Eine tolle Option ist, dass es auch digitale Versionen einige Bücher in Form von PPTs gibt - und so können bspw. die PPTs an einem PC angeschaut werden. Man kann aber auch die Bücher mit Gebärden lesen/nacherzählen.
Durch Wiederholungen bestimmter Phrasen über die verschiedenen Bücher, haben die Bücher einen hohen Wiedererkennungswert. Die Bücher erleichtern es also, über den Inhalt zu sprechen.
Die Bücher liegen in A5-Format, in Ringbuch-Form vor. Gedruckt wurden sie auf festem Papier (300 g / m²). Des Weiteren sind sie matt laminiert, dadurch sehr stabil und abwischbar, was auch nicht schlecht ist.
Die Bücher können HIER erworben werden.
In der Software Klicktool (der LIFEtool GmbH) sind ebenfalls ein paar "Der kleine Geist"-Bücher eingearbeitet! Die Software kann in D bei den bekannten Hilfsmittel-Vertreibern gekauft werden.

In Zusammenarbeit mit Claudio Castaneda wurden Bücher zum Thema "Was ist UK"

und "Was ist Autismus" entwickelt. Diese sind ebenfalls bei UK-Couch zu erwerben.


Fazit: tolle Bücher mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten - es lohnt sich definitiv ein Blick drauf.

Igor

Keine Kommentare:

Kommentar posten